René Redzepi im Interview: Alles auf 0 im »Noma«

René Redzepi hat das »Noma« geschlossen. Im Herbst öffnet es an neuem Ort mit neuem Konzept. Die Geschichte des »Noma« wurde auf Film gebannt, der ab sofort in den Kinos läuft. Mit Falstaff besucht Redzepi er die Bau­stelle des neuen »Noma«, spricht über seinen Wandel vom Dogmatiker zum Pragmatiker, den bewegenden Besuch eines Todgeweihten und seine Zukunftspläne.

Quelle: falstaff.at: Neues von Wein, Gourmet, Reisen – René Redzepi im Interview: Alles auf 0 im »Noma«

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.