Interaktive Karte: Kinderarmut

Rund elf Prozent unserer Haushaltsausgaben entfallen auf die Freizeit. Aber was, wenn man sich den teuren Eintritt ins Kino oder ins Schwimmbad nicht leisten kann? Die Karte zeigt, wo es wie viele kostenlose Angebote – also Jugendzentren –  gibt und wie groß der Anteil der Kinder und Jugendlichen ist, die in armen Verhältnissen leben.

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.