Ärzteteam gelingt die schonende und preiswerte Entfernung von Hornzipfeln durch eine marktneue Creme

Hornzipfel (med. Hirsuties papillaris coronae glandis) sind eine Reihe weißlicher, hautfarbener oder rötlicher warzenartiger Bildungen, die am Eichelrand bis hin zum Vorhautbändchen des Penis des Menschen vorkommen.
Es handelt sich hierbei weder um Warzen, eine sexuell übertragbare Krankheit, Fehlbildung oder „Pickel“.

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.