Wien isst multikulti

Ramen ist eigentlich eine Kreation aus China und die Wiener Küche ein osteuropäisches Konglomerat. Kochtraditionen vereinen in sich mehr Kulturen, als man vermuten möchte. Ein Loblied auf die Fusionsküche.

Quelle: falstaff.at: Neues von Wein, Gourmet, Reisen – Wien isst multikulti

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.