Neurophysiologische Wahrnehmung von Textilien

Neurophysiologische Wahrnehmung von Textilien
Im Idealfall werden Textilien während des Tragens nicht bewusst wahrgenommen, so dass der Mensch von seiner Kleidung unbeeinflusst bleibt. Doch Schnittgestaltung, Materialbeschaffenheit und Nähte von Textilien können im Gehirn mehr Aufmerksamkeit beanspruchen, als einem bei seiner täglichen Arbeitsaufgabe lieb ist.

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.